• Christian Grass

ISBN:

DER IRRWEG... des Herrn Karl (German Edition) download gratis

Door: Christian Grass

Warum wurde aus begehrender Liebe eine unzufriedene Zweckgemeinschaft? Diese Frage schlummert im Unterbewusstsein des Protagonisten Karl Wegmann. Diese Frage aus dem Unterbewusstsein des missverstandenen Inhabers einiger Souvenirläden ist der Auslöser für eine Achterbahnfahrt vieler Gefühle, seinem Ausbruch aus seinem engmaschigen Lebenskorsett und der eigenwilligen Suche nach Freiheit, Unabhängigkeit und wahrer Liebe. Der zweite Roman des Schriftstellers Christian Grass "liest sich wie ein Film" (Zitat aus einer Rezension) und gehört zu den meist verkauften Büchern des Autors. Der Roman setzt einen markanten Höhepunkt in die Begegnung mit einem 23 Jahre jüngeren Touareg in Marokko, welcher den Beginn einer abstrusen menschlichen Verirrung hin zur Gier nach Liebe markiert. Dieses literarische Werk, welches innerhalb kürzester Zeit den Einzug in die Deutsche und Schweizer Nationalbibliothek schaffte, entmystifiziert den Liebesgedanken einerseits und pervertiert den Trieb des Menschen nach Anerkennung, Liebe und Zweisamkeit auf groteske, sprachlich humorvolle und bisweilen tief traurige Art und Weise andererseits. Das Werk lebt durch schillernde Schauplätze wie Marrakech, Essaouira oder Zürich. Der Roman wirkt durch verschiedene Sprachebenen, eigenwillige Situationskomik und detaillierte Milieu-Beschreibungen. Dieses Buch ist für den Leser ein Spiegel trügerischer gesellschaftlicher Beziehungen, es zeigt Heuchelei, Täuschung, Berechnung und lässt genauso klare sowie reine seelische und archaische Liebesbekenntnisse aufleuchten. Es führt dem Leser das grosse Potenzial und die Gefahren menschlichen Egoismus und Narzissmus in brillanter, erzählerischer Manier vor Augen. Schleichend und gefährlich entwickelt sich dieser Roman vom Lebensfeuer einer neuen Liebesbeziehung zur Illusion menschlicher Begierde, - er mündet schliesslich in ein Drama...

Boek downloaden
Warum wurde aus begehrender Liebe eine unzufriedene Zweckgemeinschaft? Diese Frage schlummert im Unterbewusstsein des Protagonisten Karl Wegmann. Diese Frage aus dem Unterbewusstsein des missverstandenen Inhabers einiger Souvenirläden ist der Auslöser für eine Achterbahnfahrt vieler Gefühle, seinem Ausbruch aus seinem engmaschigen Lebenskorsett und der eigenwilligen Suche nach Freiheit, Unabhängigkeit und wahrer Liebe. Der zweite Roman des Schriftstellers Christian Grass "liest sich wie ein Film" (Zitat aus einer Rezension) und gehört zu den meist verkauften Büchern des Autors. Der Roman setzt einen markanten Höhepunkt in die Begegnung mit einem 23 Jahre jüngeren Touareg in Marokko, welcher den Beginn einer abstrusen menschlichen Verirrung hin zur Gier nach Liebe markiert. Dieses literarische Werk, welches innerhalb kürzester Zeit den Einzug in die Deutsche und Schweizer Nationalbibliothek schaffte, entmystifiziert den Liebesgedanken einerseits und pervertiert den Trieb des Menschen nach Anerkennung, Liebe und Zweisamkeit auf groteske, sprachlich humorvolle und bisweilen tief traurige Art und Weise andererseits. Das Werk lebt durch schillernde Schauplätze wie Marrakech, Essaouira oder Zürich. Der Roman wirkt durch verschiedene Sprachebenen, eigenwillige Situationskomik und detaillierte Milieu-Beschreibungen. Dieses Buch ist für den Leser ein Spiegel trügerischer gesellschaftlicher Beziehungen, es zeigt Heuchelei, Täuschung, Berechnung und lässt genauso klare sowie reine seelische und archaische Liebesbekenntnisse aufleuchten. Es führt dem Leser das grosse Potenzial und die Gefahren menschlichen Egoismus und Narzissmus in brillanter, erzählerischer Manier vor Augen. Schleichend und gefährlich entwickelt sich dieser Roman vom Lebensfeuer einer neuen Liebesbeziehung zur Illusion menschlicher Begierde, - er mündet schliesslich in ein Drama...

ISBN van:
covers:
Auteur: Christian Grass
Papier van:
Uitgever:  Amazon Media EU S.à r.l.
Publicatie datum:
Dimensies:
Taal:
deksel:
Serie: Kindle-editie
Ages:
Rang:
Gewicht van: 602.0 KB

sympathieën voor DER IRRWEG... des Herrn Karl (German Edition)

boek beoordelingen